Bosch,Raue b

Ich möchte Euch heute ein Buch ans Herz legen, welches nichts mit Inneneinrichtung zu tun hat. Das Buch „Deutscher Wein, Deutsche Küche“ von Paula Bosch und Tim Raue. Ganz unten findet Ihr noch einen Veranstaltungshinweis zu diesem Buch.

Falls Ihr die Autoren noch nicht kennt:

IMG_8119b

Paula Bosch ist Deutschlands bekannteste Sommelière. Ihre legendären Kolumnen im SZ-Magazin machten sie einem großen Publikum bekannt, zahlreiche Buchprojekte, unter anderem in Kooperation mit Eckart Witzigmann, wurden zu Bestsellern. Sie war 20 Jahre lang Chef-Sommelière im Münchner Restaurant Tantris und erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u. a. Stiftung Brillat-Savarin Sommelière des Jahres 1984, Gault-Millau Sommelière des Jahres 1988 und 5 Star Award 2013 One of the Finest Sommeliers Worldwide.

Tim Raue wurde in Berlin-Kreuzberg geboren und wurde mit gerade 23 Jahren Küchenchef in einem der besten Berliner Restaurants. 1998 erhielt er vom Feinschmecker den Titel Aufsteiger des Jahres. Der Gault-Millau kürte ihn 2007 zum Koch des Jahres, vom Guide Michelin erhielt er 2012 zwei Sterne für sein Restaurant Tim Raue. Mittlerweile hat Raue vier Restaurants, u. a. La Soupe Populaire, das auf die deutsche Küche spezialisiert ist.

wein Collage

Diese beiden haben nun ein großartiges Buch zusammen geschrieben. In diesem Buch widmet sich Paula Bosch dem deutschen Wein und seiner Kombination mit der deutschen Küche. Die Autorin beschreibt eine Vielzahl von außergewöhnlichen Winzern aus den 13 Weinregionen Deutschlands – solche, die sie seit vielen Jahren kennt und andere, die bemerkenswerte Newcomer sind. Sie stellt die für sie interessantesten Weine aus deren jüngsten Jahrgangs-Kollektionen vor. Ihre Texte sind humorvoll geschrieben, auch für angehende Wein-Liebhaber verständlich und beschreiben den Geschmack so gut, dass man den Wein förmlich schmecken kann.

IMG_8124b

Spitzenkoch Tim Raue übernimmt den kulinarischen Part und hat echte Klassiker ganz neu und mit typischer Raue Handschrift interpretiert. Dazu gibt es immer einen Weintipp von Paula Bosch. Die so entstandene Sammlung aus hervorragenden Weinempfehlungen und erstklassigen deutschen Gerichten made by Tim Raue ist ein wunderbarer Ratgeber, der nicht nur Liebhaber der deutschen Küche überzeugt.

IMG_8125b

Das Bilder im Buch sind von Joerg Lehmann. Er ist Fotograf aus Leidenschaft. Der Wahlberliner spezialisierte sich schon in seiner Zeit in Frankreich auf die schönen Themenfelder Essen, Trinken und Reise. Seine Aufträge führen Lehmann durch die Welt, immer auf der Suche nach dem Besonderen. Und das Besondere findet er zielsicher. Er arbeitete bereits mit den großen Köchen Frankreichs. Er fotografierte auch die Bildbände “Filmrezepte” und “Tantris” für den Callwey Verlag.

Veranstaltungshinweis:
Koch- und Wein-Interessierte haben die Möglichkeit, Paula Bosch und Tim Raue bei ihrer Buchpräsentation in Berlin am Freitag, den 20. November 2015 persönlich kennenzulernen. Die Veranstaltung findet um 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) im Rahmen der KulturBühne im Dussmann Kulturkaufhaus statt. Nach einer kurzen Begrüßung durch Hauptabteilungsleiterin Susanne Hellmann folgt die Vorstellung des Buches durch die beiden Autoren. Im Anschluss daran gibt es für Interessierte ausreichend Zeit, um Bücher signieren zu lassen und auch für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Vielleicht haben die Berliner unter Euch ja Zeit am Freitag.

Alles Liebe und macht es Euch schön an diesen grauen Novembertagen,

Eure Imke

Dieser Blogpost entstand in Zusammenarbeit mit dem Callwey Verlag.

Buchtipp: Deutscher Wein und Deutsche Küche

Ein Gedanke zu „Buchtipp: Deutscher Wein und Deutsche Küche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.