Lange habe ich hier auf dem Blog nicht geschrieben. Ich war über die letzten Jahre sehr eingespannt in zwei grosse Neubau-Bauprojekte, das Helene Lange Palais in Potsdam und Eichhorst 14 in Berlin.

Helene Lange Palais Potsdam

Im Auftrag der Cesa-Group habe ich als Erwerber-Betreuerin diese beiden Projekte begleitet. Meine Aufgaben war es, mit den Käufern der insgesamt über 200 Wohnungen die Grundrissgestaltung, Elektroplanung und individuelle Ausstattung ihrer Wohnungen festzulegen, im Nachgang die Ausführung dieser Sonderwünsche zu überwachen und letztlich an den Wohnungsübergaben teilzunehmen. Diese beiden Projekte haben mich so intensiv beschäftigt, dass nebenher kaum Zeit für individuelle Projekte blieb.

Helene Lange Palais Potsdam

Ich habe sehr viel gelernt in dieser Zeit. Ich habe den Bau vom ersten Spatenstich bis zur letzten Übergabe begleitet. Es ist schon toll zu sehen, wie ein Gebäude aus dem Boden wächst. Ich konnte mir dabei viel bauliches Fachwissen aneignen und habe auch viel zum Umgang mit Menschen gelernt. Faszinierend wie unterschiedlich die Bedürfnisse und Wünsche der Eigentümer bei so einem grossen Projekt sind.

Es hat mir vor allem wahnsinnigen Spass gemacht, so eng im Team mit der Bauleitung und den Gewerken zu arbeiten. Wir sind durch die wöchentlichen Baubesprechungen aller Baubeteiligten zu einem richtigen Kollegium zusammengewachsen. Das war eine schöne Abwechslung zu meinem sonstigen Freiberuflerinnen-Dasein.

Eichhorst 14 Berlin

Nachdem wir die Projekte zu einem erfolgreichen Abschluss gebracht haben, habe ich jetzt wieder Zeit für private Kunden-Projekte mit mehr Raum für Kreativität.
Aktuell arbeite ich schon an mehreren Altbausanierungen und der Modernisierung und Einrichtungsplanung für ein Einfamilienhaus in Berlin. Es macht Spass, jetzt mal wieder sehr individuell und kreativ zu arbeiten. Und ich habe auch endlich mal wieder Zeit, hier ein bisschen zu schreiben.

Ich freue mich jedenfalls auf einen kreativen Herbst und Winter.
Habt es schön!

Eure Imke

… endlich mal ein Update

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.