Die aktuellen Trends im Interiors Design sind für mich nach dem Besuch der imm Cologne ganz klar folgende:

imm11

– satte Farben: dunkles Grün, Petrol, tiefes Blau, Jeansblau, Grautöne, Schwarz, Cognac, Senfgelb, Curry und natürlich die Trendfarbe des Jahres „marsala“. Aber auch Pastellfarben (bleiben) – vor allem pudriges Rosa und mintige Grüntöne

– Metalle -> gebürstetes Gold, Silber, Kupfer

– Draht/ dünnes Metallrohr – ob als Korb, Tischgestell, Lampe, Stuhlbein

PicMonkey Collage1

– dunkle Wandfarben

– Marmor, marmoriert

imm8
– Zimmerpflanzen bleiben und werden grösser – Palmen!

imm6

– Samt, botanische Drucke kommen – Filz und grobgestrickte Wolle bleibt

imm7

 

PicMonkey Collage3

– dunkles Glas in Kombination mit Schwarz, dunklem Holz

– geometrische Formen bleiben, abgerundete Objekte kommen.

– schwarz gebeiztes Holz/ Wenge, dunkle Hölzer, Kork

PicMonkey Collage5

– kleine Sofas auf filligranen hohen Beinen

PicMonkey Collage4

Es wird also dramatisch!

Interior Design Trends 2015

2 Gedanken zu „Interior Design Trends 2015

  • 26. Januar 2015 um 10:19
    Permalink

    Danke für die Zusammenfassung, liebe Imke! Für mich ist es schön zu sehen, dass es im Interior-Bereich insgesamt wieder etwas gemütlicher und wärmer wird.
    LG, Saskia

    Antworten
    • 16. Februar 2015 um 14:05
      Permalink

      Ich muss mich erstmal dran gewöhnen. Ich mag ja sehr gerne weiß und grau und viel Licht!
      Liebe Grüsse,
      Imke

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.